Sonntag, 22 Oktober 2017
A+ R A-

Der Handicaptauchclub Vorarlberg - HTCV ist ein Verein der es sich zum Ziel gesetzt hat, Menschen mit Behinderungen und Einschränkungen - im gemeinsamen Erleben mit Sporttaucherinnen und Sporttauchern - den Tauchsport nahezubringen.

Wir sind eine Gruppe von inzwischen mehr als 30 aktiven Taucherinnen und Tauchern, die ihre Freude am Tauchen mit diesen Menschen teilen wollen.
Wir haben in Hörbranz ein tolles Clubheim mit großzügigen Räumlichkeiten und eigenem Kompressor zur Flaschenbefüllung.
Unser Clubleben spielt sich unangestrengt und locker, mit einem Schwerpunkt auf Spontanität, Fröhlichkeit und Familientauglichkeit ab.

Im Winter haben wir die Möglichkeit montags im Limare, Lindau zu trainieren.
Während der Warmwasser-Tauchsaison finden einige Tauch-Fixpunkte statt.
Ein oder zwei Cluburlaube (meist Ägypten) im Frühjahr oder Herbst.
Ein Tauchwochenende im Tessin.
Ein Tauchtag im Frühjahr (Antauchen) und ein Tauchtag als Abschluss im Herbst.
Ausserdem betauchen wir von Mai bis September - nach Möglichkeit - regelmäßig Plätze am Alten Rhein.
Bei Kässpätzlepartie, Kekslebacken oder anderen gemeinsamen Unternehmen haben auch unsere Nichttaucher ihre Unterhaltung. 

Wichtig für uns alle ist:

  • Unser Sport soll Spaß machen!
  • Unser Sport soll für jeden/jede (bei ärztlich belegter Tauchtauglichkeit) ausübbar sein
  • Wir legen großen Wert auf eine seriöse Ausbildung durch unsere eigenen, hervorragend ausgebildeten Ausbilder
  • Unser Sport soll für jeden finanzierbar sein
  • Deshalb sind unsere Urlaubsziele auch keine "Luxusreisen"
  • Dafür aber "getestet", familienfreundlich, behindertengerecht

Wenn du auch dabei sein möchtest, nimm mit uns Kontakt auf oder fülle am besten gleich den Mitgliedsantrag aus ;-)