Freitag, 06 Dezember 2019
A+ R A-

 

 

09. 12. 2011

Endlich ist es soweit!

Ein lange angestrebtes Ziel ist erreicht.
Ein großer Wunsch ist in Erfüllung gegangen.

In den letzten Wochen des vergangenen Jahres haben wir den Verein
“Handicaptauchclub Vorarlberg HTCV” aus der Taufe gehoben.

WIR, wer ist das?

Alte Tauchkolleginnen und Tauchkollegen und Freundinnen und Freunde, die sich auf die neue Aufgabe freuen. Auf die Herausforderung, den Tauchsport Menschen mit Einschränkungen oder Behinderungen nahezubringen. Ihr faszinierendes Sporterlebnis Menschen zu vermitteln, die nur schwer den Zugang dazu finden. Dieses Erlebnis mit ihnen zu teilen und sie darin anzuleiten, diese Erfahrungen weiterzugeben.

Gundi, Sandra, Sepp, 2 x Thomas, Andrea und Hubert.

Wir wollen aber nicht unter uns bleiben!
Wer mithelfen möchte, wer uns unterstützen möchte, ist herzlich willkommen!


Unsere derzeitigen Aktivitäten:

Die Gemeinde Hörbranz hat uns ein vorläufiges Vereinslokal zur Verfügung gestellt! Vielen Dank an Bürgermeister Hehle, der ein offenes Ohr für unser Anliegen hatte und diese unkomplizierte Lösung (mit Unterstützung von Herrn Leithe vom Bauhof Hörbranz) so schnell möglich machte.

Der Raum ist zentral gelegen, im Keller der ehemaligen Sennerei, hat sanitäre Einrichtungen, ausreichend Platz um unser ganzes “Gerödel” unterzubringen und genügend Parkplätze direkt vor dem Haus.
Natürlich bedarf es noch einiger Adaptierungen, damit wir den Raum auch nutzen können.

* Eine Heizmöglichkeit fehlt noch (wir arbeiten an einer Lösung)
* Regale und Hängevorrichtungen müssen aufgebaut werden
* Ein Kompressor soll kommen :-)))) und aufgebaut werden


Aktuell

Sandra, Gundi und Sepp (als Mitarbeiter und Koordinator) haben im künftigen Clubraum die Sonne aufgehen lassen. Gelb und sonnig leuchtet er jetzt dank Bernhard Jochum von Jochum Raumdesign und wartet auf weitere Aktivitäten.