Mittwoch, 30 September 2020
A+ R A-

 

 

Am 15. März trafen sich Sandra, Gundi, Thomas, Sepp und Günter vom HTCV in der Schweiz in Haag bei Kurt Huber.

Kurt ist Inhaber vom Tauchersupply-Shop mit Tauchturm, in dem es subtropische Temperaturen hat, sehr zum Wohlgefallen aller. Wir waren alle gespannt, sowohl unser Schüler, wie auch wir Ausbilder auf diesen ersten Tauchgang. 

Es war für alle ein ganz tolles Erlebnis.
Für Gundi als Tauchlehrerin im Besonderen, zu sehen, wie den beiden Kandidaten Sepp und Günter  (inkomplette Querschnittslähmung), nach einigem Üben, das Tarieren und das eigenständige Handhaben der Ausrüstung mit Leichtigkeit gelang. Maßgeblich hierbei war das warme Wasser, denn es ließ keine Spastik aufkommen. Beiden Teilnehmern gelang das Schweben am Ende der Trainingszeit sehr gut.

“Zuerst hatte ich ein wenig Bedenken, wie das Tauchen wohl sein wird, nach über einem ½ Jahr Pause, aber es war einfach super. Meine Arme konnte ich in diesem warmen Wasser sehr gut einsetzen, zum Beispiel für den Druckausgleich, was im kalten Wasser nicht möglich ist“, so Günters Resümee nach dem Tauchen.

Auch Sepp konnte nur das Positive hervorheben, denn schlussendlich waren wir gemeinsam mit Thomas und Sandra über zwei Stunden im Wasser.

Kurt Huber, der uns sehr entgegenkommt mit allem, was wir brauchen, hat für uns jeden Dienstag ab 19 Uhr das Bad reserviert.

Wer Interesse hat, auch einmal ein Schnuppertauchgang zu machen, der kann sich per Mail gerne melden.